15. Feb. 2018


Trend zu weniger streng regulierten geschlossenen Beteiligungen

Geschlossene Beteiligungsmodelle werden in der Regel entweder als alternative Investmentfonds (AIF) oder als Anlage nach Vermögensanlagegesetz (VermAnlG) – unter anderem Genussrechte oder Nachrangdarlehen – angeboten.

Wie das dritte Quartal 2017 zeigt, gewinnen Letztere an Beliebtheit: Das Platzierungsvolumen stieg gegenüber dem zweiten Quartal um 38 Prozent. Damit standen 352 Millionen Euro zu Buche, die sich auf 18 Produkte verteilten. Bei den AIF hingegen zeigte die Kurve nach unten. Das prospektierte Eigenkapital sank um rund ein Achtel auf 182 Millionen Euro in 7 Fonds. Von Januar bis September war ein Rückgang von circa 27 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zu verzeichnen.

Aus Sicht der Anbieter ist diese Entwicklung verständlich, denn AIF müssen deutlich strengere Vorgaben erfüllen als VermAnlG-Anlagen. Beispielsweise müssen AIF-Emittenten eine von der Finanzaufsicht zugelassene Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) einrichten bzw. beauftragen. Das Asset-Management und die Geldflüsse werden so getrennt. Entsprechend bedeutet der Trend weg von AIF für die Anleger grundsätzlich mehr Risiken und weniger Transparenz.

Quelle: Fonds Finanz 15.02.2018


« Zurück

Sie haben Fragen?


Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben oder mehr wissen wollen, rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Klaus G. Braun
Elberfelder Straße 96
42853 Remscheid
Tel. +49 (0) 2191 – 660607

Beratungs- und Schulungsräume:
Alleestraße 89
42853 Remscheid
(Büroetage der ambuvita GmbH / 1. Obergeschoss rechts)

» Schreiben Sie mir eine E-Mail

Weitere Meldungen
Allgemein  |  20. Mrz. 2018
Wer ist der Neue?
Am 5. Februar hat Jerome Powell bei der US-Notenbank Fed das Steuer übernommen. Seine Vorgängerin Janet Yellen hätte nach vier Jahren im Amt auch ...
» Weiterlesen
Allgemein  |  19. Mrz. 2018
Wer häufig zusieht, überschätzt sich selbst
Viele Menschen holen sich Tipps in Onlinevideos, wenn sie sich an etwas Neues heranwagen. Doch wer zu oft zuschaut, könnte dazu verleitet werden, ...
» Weiterlesen
Geldanlagen  |  15. Mrz. 2018
Investmentfonds wollen erfolgsabhängige Vergütung ausbauen
Der Boom der passiven Indexfonds (ETFs) in den letzten Jahren basierte nicht zuletzt darauf, dass viele Anleger die Gebühren aktiv gemanagter ...
» Weiterlesen
Versicherungen  |  13. Mrz. 2018
Telematik-Vielfalt wächst – Autofahrer greifen zu
Rund 90 Prozent der deutschen Autofahrer halten sich am Steuer für überdurchschnittlich gut. Da ist es nur folgerichtig, dass sie auch verstärkt ...
» Weiterlesen